IVZ vom 04.11.2014 von Heinrich Weßling

Volksbank ermöglicht Clubheim-Sanierung


Über eine Spende über 1000 Euro freute sich die Schießgruppe des Schützenvereins Dickenberg. Diese wurde Freitag vor der Geschäftsstelle in Püsselbüren von Kundenberaterin Kerstin Jürgens und Geschäftsstellenleiter Walter Üffing (r.) überreicht. Ohne Spenden wäre die Sanierung des Clubheims in der jetzigen Form nicht durchführbar gewesen, waren sich Kassenwart Manfred Vorbrink und Schießwart Christian Scharnick von der Dickenberger Schießgruppe einig.