IVZ vom 05.02.2018

28 Mannschaften
verteilen Trophäen unter sich

Pokalverleihung beim Schießclub Eintracht

Pokalflut beim Schießclub Eintracht: Vorsitzender Jürgen Rieke und sein Stellvertreter Helmut Spinneker überreichten jetzt die Trophäen an die erfolgreichen Schützen des zweijährlichen Pokalschießens, an dem diesmal 28 Mannschaften teilgenommen haben. Foto: privat

„Es war ein spannendes Schießen“ – mit diesem Lob begrüßte der Vorsitzende des Schießclubs Eintracht Hopsten, Jürgen Rieke, am Freitagabend alle Gäste in der Schützenhalle.

Pokalflut beim Schießclub Eintracht: Vorsitzender Jürgen Rieke und sein Stellvertreter Helmut Spinneker überreichten jetzt die Trophäen an die erfolgreichen Schützen des zweijährlichen Pokalschießens, an dem diesmal 28 Mannschaften teilgenommen haben. Foto: privat

Bei ihnen handelte es sich im Wesentlichen um die Gewinner des Pokalschießens, das der Schießclub Eintracht alle zwei Jahre ausrichtet.

Rieke freute sich über die rege Teilnahme, heißt es in einer Pressemitteilung. Insgesamt hatten 28 Mannschaften aus den Schützenvereinen der umliegenden Städte und Gemeinden um die Pokale der unterschiedlichen Klassen gekämpft. Dieser Wettbewerb sei nicht möglich, ohne die Mithilfe der Mitglieder seiner eigenen Schießgruppe, lobte der Vorsitzende die Unterstützung innerhalb des Vereins.

Bedauerlich fand er hingegen, dass es zurzeit kaum Jugendmannschaften gebe.

Nach diesen einführenden Worten überreichte Jürgen Rieke zusammen mit seinem Stellvertreter Helmut Spinneker die Pokale an die Sieger und Platzierten.

Sieger und Platzierte

Kleinkaliber Hauptsatz:
1. Mettingen-Bruch (202,9)
2. SV Dickenberg (202,5)
3. Recke Langenacker (200,6)

Kleinkaliber Nachsatz:
1. St. Georg Hopsten (203,6)
2. BSV Hörstel-Dorf (199,9)
3. St. Hubertus Hopsten (199,6)

Kleinkaliber Damen:
1. Damenschießgruppe Hopsten (197,7)
2. BSV Knobben-Poggenort (196,3)
3. St. Hubertus Hopsten (196,3)

Kleinkaliber Einzel:
1. Dieter Schindler, Nierenburg-Nordhausen (82,7)
2. Dieter Becke, St.Mauritius Püsselbüren (72,3)

 

Luftgewehr Nachsatz:
1. Nierenburg-Nordhausen (208,4)
2. Mettingen-Bruch (206,9)
3. Priestertum-Hagenbrock (206,8)

Luftgewehr Damen:
1. SV Voltlage-Weese I (202,7)
2. Damenschießgruppe Hopsten (202,5)
3. Schützenverein Schale (202,0)

Luftgewehr Einzel:
1. Alexander Vinke, SV Voltlage-Weese (103,9)
2. Nicole Tebbe, SV Voltlage-Weese I (103,8)