Schützenverein Dickenberg 2012

 

Dickenberger Schützen feiern bayerischen Abend

Auch in diesem Jahr feierte der Dickenberger Schützenverein sein traditionelles Herbstfest wieder als „Bayerischen Abend“ und bewies damit wieder, dass ein gutes Essen mit stimmiger Musik und vielen netten Gästen eine sichere Grundlage für ein gelungenes Fest ist.


So hatte sich der Vorstand um Michael Baar einiges einfallen lassen. Zunächst wurden alle Damen mit einem Lebkuchenherz begrüßt und nach dem rustikalen bayerischen Menü startete der Abend mit einem Ehrentanz des amtierenden Königspaares Inge und Manfred Woitzel.

Ein weiterer Höhepunkt war die Medaillenverleihung durch den ersten Schießwart Christian Scharnick. Insgesamt 50 Gold-, fünf Silber- und eine Bronzemedaille wurden an die Schützen des Vereins verliehen.

Daniel Clever erreichte mit 154,9 Punkte die höchste Wertung beim Wanderpokal des Vereins, Norbert Vorbrink und Eberhard Zühlow sicherten sich die Plätze zwei und drei.

Eine weitere Bereicherung des Abends waren die „Funny Sticks“, die mit ihrer Trommel-Percussion zeigten, wie man mit klassischem Spielmanns-Schlagzeug einen Saal zumToben bringen kann.